OECHSLER Ansbach (Deutschland)

Der OECHLSER Stammsitz befindet sich in Ansbach, Mittelfranken – dort, wo im Jahr 1864 unsere Erfolgsgeschichte begann. Heute arbeiten hier rund 1.100 MitarbeiterInnen. Sämtliche Konzernfunktionen und Abteilungen wie Global R&D Center, Golbal Sales, Global IT und Rechnungswesen werden von hier aus gelenkt. Unser etwa 35.000 m² großes Gebäude in der Matthias-Oechsler-Straße ist Dreh- und Angelpunkt all unserer Geschäfte.

Qualität

  • Zertifikate:
    • IATF 16949
    • ISO 9001
    • ISO 13485
    • ISO 14001
    • ISO 50001
    • KBA
  • Modernste Messtechnik
  • Ausgeprägtes Qualitäts- und Umweltmanagement

Produktportfolio

  • Produkte für die Sektoren Automotive, Healthcare
    und Industrie
    • Mehrkomponentenspritzguss
    • Silikonspritzguss im 2K-Verfahren
  • Technische Bauteile für verschiedene
    Anwendungen
    • Elektrische Parkbremsen
    • Spiegelversteller
    • Schwenkmodule
    • Heckklappenantriebe
    • Radom
    • E-Bike Antrieb
    • Inhaliergeräte
  • Schweißen, Kleben, Lasern
  • Umfangreiche Montage
  • End of line control
  • Spritzprägeverfahren für optische Teile

Postanschrift:

OECHSLER AG
Matthias-Oechsler-Straße 9
91522 Ansbach
Deutschland

Kontakt:

Telefon: +49 981 18 07-0
Fax: +49 981 18 07-222

Entdecke Ansbach

Ansbach – hier trifft Tradition auf Moderne. Die Stadt zählt etwa 41.600 BewohnerInnen und ist reich an historischen Sehenswürdigkeiten. Die Residenz und die Hofkanzlei fügen sich ebenso ins Stadtbild ein wie die moderne Hochschule. Viele mittelständische Unternehmen haben sich hier aufgrund der günstigen Lage angesiedelt. Nur etwa 40 km südwestlich von Nürnberg profitiert man von der guten Verkehrsanbindung.

Mehr erfahren

Karriere mit OECHSLER

Unser Jobportal für Profis, Einsteiger,
Studenten und Schüler